Navigation:
am 31. Juli

GRÜNE Spende an die ARGE CHANCE

Die Redaktion - 400,- Euro für Arbeitsmarktinitiative in Schwechat

"Den Schwechater GRÜNEN ist es ein Anliegen, sozialökonomische Projekte zu unterstützen. Die ARGE CHANCE tut viel, um erwerbslosen Menschen zu helfen - und das wollen wir unterstützen", erklärt Slavica Köckert, Vorstandsmitglied der Schwechater GRÜNEN, die Beweggründe für die Spende über 400,- Euro.
 
Der 1991 gegründete Verein bietet Menschen Arbeits- und Trainingsplätze - und auch soziale Betreuung auf Zeit. Seit 2006 ist er auch in Schwechat tätig. Die Ziele des Vereins decken sich mit den Vorstellungen der GRÜNEN: es geht um die Hilfe bei der Integration in den Arbeitsmarkt und um das Angebot sozialer Hilfestellung.
 
Das Angebot des Vereins an Kunden ist vielfältig: es reicht von Grünraumgestaltung und -pflege über Wohnungs- und Gebäudesanierungen, Übersiedlungen und Transporte bis hin zu Bügel-, Näh- und Reinigungsarbeiten.
 
"Es war schön zu sehen, dass wir unsere Spende an der richtigen Stelle platziert haben. Besonders beeindruckt war ich von der netten und menschlichen Atmosphäre, die zwischen den Mitarbeitern herrscht", kommentiert das GRÜNE Vorstandsmitglied Slavica Köckert abschließend.
 ​