Navigation:
am 22. März

Brauhausstraße 17 – Beginn der thermischen Sanierung.

Simon Jahn - Sonnenschutz ist auch eingeplant

Beim Wohnhaus der Stadtgemeinde Schwechat in der Brauhausstraße 17 haben die Arbeiten zur thermischen Sanierung begonnen. Im Zuge der Detailplanung wurde ein außenliegender Sonnenschutz vorgeschlagen. Die geringen Mehrkosten für diese Verbesserungsmaßnahme wurden vom planenden Architekten, DI Mag. Matthias Schmid, in den projektierten Gesamtkosten untergebracht. Sohin können die Bewohner selbstständig gegen eine sommerliche Überhitzung der Wohnungen vorbeugen. Diese einfache Zusatzmaßnahme sollte auch allen Bauträgern bei Neubauten als Vorbild dienen.​